Fiets Inn

exklusives Gästehaus

DAS Fahrrad-Highlight der Grafschaft Bentheim

In Lage an der Dinkel, in unmittelbarer Nachbarschaft zur niederländischen Grenze liegt diese stilvolle Herberge nicht nur für Radfahrer. Der Charme eines 300 Jahre alten Ackerbürgerhauses gepaart mit moderner Haustechnik, ein Niedrigenergiehaus in historischem Gewand, wird auch Sie überzeugen. Ausgestattet mit Arbeiten des Nordhorner Künstlers Thomas Wegmann lädt diese nicht ganz alltägliche Unterkunft zu einem entspannten Aufenthalt ein, in einem Ambiente, in dem Sie sich wie zu Hause fühlen können. Fernab von Stress und Hektik finden Sie Entspannung pur. Viel zu schade, um schon nach einem Tag wieder abzureisen.

HISTORIE

Wie ein Besuch bei Freunden

In unserem TOP- sanierten, 300 Jahre alten aber gleichzeitig modernen, mit viel Liebe und Sensibilität eingerichteten Ackerbürgerhaus, finden Sie die Entspannung die Sie suchen.

Individuell gestaltete Räumlichkeiten, modern eingerichtete Bäder und das kommunikative Ambiente garantieren einen angenehmen Aufenthalt.

Ein wilder Naturgarten mit Blick auf die alte Burgruine und den Burggraben, ein ausgedehntes Landschaftsschutzgebiet mit Reiherhorst, eine Wassermühle mit Müllerhaus, die barocke Dorfkirche, das Herrenhaus und die Wohn- und Wirtschaftsgebäude der Bediensteten und, nicht zu vergessen, die Stationen der Kunstwegenroute, garantieren Erholung mit Erlebniswert.

UNSER HAUS

Eine kleine Geschichte vom Feiern

Familienfeiern, Klassentreffen oder einfach nur die alten Freunde wiedersehen – der Gastgeber fühlt sich immer verantwortlich für das Wohlergehen der Gäste. Ist für alle Bedürfnisse gesorgt, reicht der Platz, habe ich auch Zeit für mich? Fragen, die das freudige Ereignis schnell zur Stressfalle werden lassen können. Alles soll schließlich reibungslos funktionieren.

PEOPLE

max. 12

HOUSE

270 m²

BEDROOM

6 Schlafzimmer

SHOWER

6 Badezimmer

LAGE

Umfangreiches Informationsmaterial über attraktive Ziele in der Region und das niederländischen Grenzgebiet

Tourenvorschläge für gut ausgeschilderte Tagestouren und Kurztrips; zu Fuß, mit dem Rad, dem Kanu oder aber dem Auto

umfangreiche Informationen über das grenzüberschreitende Kunstprojekt „Kunstwegen“

Ausgehtipps (Kneipen/Restaurants/Theater)

Infos über Freizeitmöglichkeiten wie Hallen- oder Freibäder, Tierparks, Erlebnisbauernhof „Eekenhof“, Museen, Kino, Sehenswürdigkeiten, aktuelle Veranstaltungen etc.

Menü