AGBs

1. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem „Fiets Inn“ Bed & Breakfast. Die AGB gelten von Ihnen mit Ihrer Buchung als anerkannt.
2. Auf Beherbergungsverträge ist neben den §§ 70 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) das allgemeine Schuldrecht des BGB anzuwenden. Der Vertrag kann nicht einseitig gelöst werden.
3. Der Vertrag gilt als geschlossen, sobald Sie Zimmer oder sonstige Leistungen per Mail, Fax, Brief bestellt haben und diese zugesagt sind. Ist der Besteller nicht identisch mit dem Gast, so haften beide für alle vertraglichen Verpflichtungen als Gesamtschuldner.
4. Kurzfristige mündliche oder telefonische Bestellungen für das aktuelle Datum sind möglich und ebenfalls für beide Seiten bindend.
5. Die Reservierungsdaten zwischen Gast und „Fiets Inn“ Bed & Breakfast sind bindend.
6. Sofern nicht anders vereinbart, stehen reservierte Zimmer dem Gast am Anreisetag ab 16 Uhr zur Verfügung und müssen am Abreisetag bis 11 Uhr geräumt sein. Bei einer vorgesehenden Abreise nach 11.00 Uhr ist „Fiets Inn“ bed & Breakfast bis spätestens 21.00 Uhr am Vorabend zu verständigen. Ansonsten gilt das Zimmer ab 11 Uhr für eine weitere Nacht als gebucht.
7. Das „Fiets Inn“ Bed & Breakfast hält die Zimmer am Anreisetag bis 18 Uhr frei. Bis zu diesem Zeitpunkt sollte sich der Gast persönlich, telefonisch oder anderweitig gemeldet haben. Das „Fiets Inn“ Bed & Breakfast ist berechtigt die Zimmer ab 18 Uhr zu vergeben, um Leerstand zu vermeiden.
8. Der Gast verplichtet sich, am Anreisetag eine Anmeldung vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen. Dies ist für eine korrekte Rechnungsstellung unabdingbar.
9. Nimmt ein Kunde vertragliche Leistungen, die er im voraus bestellt oder reserviert hatte, nicht ab, so bleibt er zur Zahlung des vereinbarten Preises in folgender Höhe verpflichtet: für eine Stornierung bis 45 Tage vor Mietbeginn 10% des Mietpreises, 44 bis 33 Tage vor Mietbeginn 30% des Mietpreises, 32 Tage bis 22 Tage vor Mietbeginn 60% des Mietpreises, 21 Tage bis 12 Tage vor Mietbeginn 80% des Mietpreises, 11 Tage vor Mietbeginn bis Mietbeginn 90% des Mietpreises, bei Nichterscheinen oder vorzeitigem Abbruch des jeweiligen Arrangements oder Pauschalangebots: 90%. Der Mieter hat das Recht, einen Ersatzmieter zustellen, der die bestellte Leistung in vollem Umfang übernimmt. Dafür kann eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 Euro berechnet werden. Rücktrittsgebühren werden dann nicht erhoben. Bei vom Kunden nicht in Anspruch genommenen Zimmern hat das „Fiets Inn“ Bed & Breakfast die Einnahmen aus anderweitiger Vermietung der Zimmer sowie die eingesparten Aufwendungen anzurechnen. Dem Kunden steht der Nachweis frei, daß kein Schaden entstanden oder der dem „Fiets Inn“ Bed & Breakfast entstandene Schaden niedriger als die geforderte Pauschale ist.
10. Die voraussichtlichen Übernachtungen sind am Anreisetag in bar zu bezahlen, Abweichungen davon nur mit Zustimmung des „Fiets Inn“ Bed & Breakfast. Ab 3 Übernachtungen sind Teilrechnungen möglich. Kartenzahlungen sind leider nicht möglich.
11. Der Gast haftet gegenüber dem „Fiets Inn“ Bed & Breakfast für die von ihm verursachten Schäden.
12. Benutzt ein Gast die ihm überlassenen Räume zu einem anderen als dem vereinbarten Zweck, so steht dem „Fiets Inn“ Bed & Breakfast ein außerordentliches Kündigungsrecht zu. Das gleiche gilt, falls ein Gast ohne Zustimmung des „Fiets Inn“ Bed & Breakfast in einer Tageszeitung wirbt, die der Einladung zu Vorstellungsgesprächen bzw. zu Verkaufsveranstaltungen dienen, In diesen Fällen steht dem „Fiets Inn“ Bed & Breakfast der Anspruch auf die vereinbarte Vergütung auch im Kündigungsfalle zu.
13. Das „Fiets Inn“ Bed & Breakfast haftet gegenüber dem Gast bzw. dem Vertragspartner nicht, wenn die Leistungserbringung im Falle eines Streiks oder infolge höherer Gewalt unmöglich wird.
14. Das „Fiets Inn“ Bed & Breakfast haftet nicht für Schäden an Fahrzeugen, die auf dem Gelände dem Betriebsgelände abgestellt werden.
15. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen. Anstelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine ihrem wirtschaftlichen Gehalt möglichst nahekommende wirksame Regelung. Gleiches gilt für etwaige Vertragslücken. Die Berichtigung von Irrtümern, insbesondere von Schreib- oder Rechenfehlern in schriftlichen Angeboten, Bestätigungen oder Prospekten des „Fiets Inn“ Bed & Breakfast, bleibt vorbehalten. Abweichungen und Nebenabreden müssen schriftlich festgehalten werden. Im übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.
16. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Standort des „Fiets Inn“ Bed & Breakfast.

Tauchen Sie ein
Tourenplaner
05941-9891485
Herzlich Willkommen auf fiets-inn.de
NL-Flagge
D-Flagge
 IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | AGB | Intern |